Präsenzunterricht

Die Klassen nehmen wieder vollständig  am Unterricht teil. Die Pausen- und Hygieneregeln werden ebenfalls wieder übernommen (eine Pause im Klassenzimmer, eine im Freien für jeweils eine halbe Klasse).

 

In Fach Sport werden wieder die ursprünglichen Koppeln hergestellt, Jungen und Mädchen erhalten also wieder getrennt Sportunterricht.

 

Der Nachmittagsunterricht findet in der Regel online statt, um die Durchmischung der anwesenden Gruppen so gering wie möglich zu halten.

 

Bitte beachten Sie das aktualisierte Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymptomen sowie die Kurzfassung des Rahmenhygieneplans.

 

 

Bitte bleiben Sie durch die aktuellen Informationen des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt sowie unsere Homepage auf dem Laufenden.

 

 

 

Informationen zum Übertritt

Leider kann im Moment kein Informationsabend zum Übertritt stattfinden.
Deshalb haben wir für Sie und euch Videos gedreht.
Zu den Videos kommen Sie über das Bild.

Am 15.04 findet online um 18.30 Uhr zudem eine offizielle Fragestunde statt.
Klicken Sie hierfür auf diesen LINK.


 

 

 

Informationen zur offenen Ganztagesschule

Liebe Eltern und neue 5.Klässler,
hier geht es zum Bereich der OGS und zur Anmeldung

 

 

„Friedliche Städte“

Jasmin Körner gewinnt internationalen Kunstpreis

„In meiner friedlichen Stadt begegnen sich die Menschen mit Freundlichkeit und respektieren die anderen so wie sie sind. Hier kennt jeder jeden und man hilft sich wenn nötig. Mein Bild zeigt ein freundliches und fröhliches Miteinander!“
Mit diesen Worten beschreibt Jasmin Körner, Klasse 5d, ihr Bild, mit dem sie bei einem internationalen Wettbewerb als einzige Europäerin einen Preis gewonnen hat. Sie wurde Dritte in der Kategorie der 6-10-Jährigen. Ihre Kunstlehrerin Frau Meike Wagner animierte die Klasse 5d zur Teilnahme. Eine Vorauswahl der besten Arbeiten wurde dann durch die Stadt Herzogenaurach vorgenommen, die das Bild unserer Schülerin in Hiroshima einreichte. 226 Arbeiten aus 16 Ländern bzw. 74 Städten wurden in Jasmins Kategorie abgegeben. Das Thema lautete „Friedliche Städte“.

Obwohl Corona eigentlich nicht Ausgangsthema war, passt das Bild gerade in unsere, durch die Pandemie geprägte Zeit besonders gut. Die Sehnsucht nach Normalität, nach einem harmonischen, engeren Miteinander im Alltag spiegelt sich darin in beeindruckender Weise.

Ich denke die ganze Schulfamilie kann sich mit Jasmin freuen und ihr zu diesem gelungenen Kunstwerk gratulieren.
U. Langer

 

Praktika 2020/2021

  • Formular für selbstständig organisierte Praktikumsplätze: Download

Psychosoziale Unterstützung

Wenn Sie für Ihr Kind psychosoziale Unterstützung suchen, können Sie sich gerne an das Kriseninterventionsteam der Staatlichen Schulberatungsstelle wenden.


Weitere Informationen entnehmen Sie folgendem Merkblatt.  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 13. Juli
Mittwoch, 14. Juli
Freitag, 16. Juli
Donnerstag, 29. Juli
Treffer 15 bis 18 von 18
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-18 Nächste > Letzte >>