Das französische Sprachzertifikat DELF

DELF ist die Abkürzung für Diplôme d’Études en Langue Française und stellt eine nach den Richtlinien des französischen Bildungsministeriums konzipierte, international anerkannte Sprachprüfung für Französisch als Fremdsprache dar. Sie bescheinigt, dass man über Grundkenntnisse des Französischen verfügt und fähig ist, sich mündlich und schriftlich in alltäglichen Lebenssituationen auf Französisch zu verständigen.

In der Regel kann diese Prüfung nur an einem Institut Français abgelegt werden.

Nach einem Sonderabkommen des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus mit dem Institut Français in München können bayerische Realschüler dieses Diplom jedoch direkt an der Schule erwerben.

 

Das DELF Zertifikat kann an unserer Schule für drei Niveaustufen erworben werden:

  8. Klasse: Niveau A1

  9. Klasse: Niveau A2

10. Klasse: Niveau B1 (seit dem Schuljahr 2005/2006 im Rahmen der Abschlussprüfung)

 

Die Prüfungsanforderungen auf den unterschiedlichen Niveaustufen sind den Informationsbriefen zur Anmeldung zu entnehmen:

Elternbrief und Anmeldeformular A1 (findet in diesem Schuljahr an unserer Schule nicht statt)

Elternbrief und Anmeldeformular A2

Elternbrief und Anmeldeformular B1

 

Termine Schuljahr 2017/2018

DELF A1:

Schriftliche Prüfung: ---

Mündliche Prüfung: ---

 

DELF A2:

Schriftliche Prüfung: Dienstag, den 08.05.2018

Mündliche Prüfung: zwischen Montag, dem 07.05.2018 und Freitag, dem 18.05.2018

 

DELF B1

Schriftliche Prüfung: Donnerstag, den 21.06.2018

Mündliche Prüfung: zwischen Montag, dem 11.06.2018 und Freitag, dem 15.06.2018