Aktuell

Profil

Die Fachschaft Deutsch an der Realschule Herzogenaurach fühlt sich dem Leitmotto "Kompetent ins Leben" verpflichtet und versucht, den Lehrplan in entsprechender Weise zu interpretieren. Dazu gehört, dass von der 5. bis zur 8. Jahrgangsstufe Projektschulaufgaben abgehalten werden, die mit einem klaren Fokus sowohl auf Präsentations- und Vortragstechniken als auch auf Teamarbeit vorbereitend für die große Projektarbeit der 9. Jahrgangsstufe wirken. Bei der Gestaltung dieser Schulaufgabe hat ´jede Lehrkraft entsprechende Freiräume. Andere Schulaufgabenformate innerhalb einer Jahrgangsstufe sind verbindlich abgesprochen. Dabei und auch in allen anderen Bereichen des Lehrplans wird stets nach der Balance zwischen Vorbereitung auf Prüfungsformate der Abschlussklasse und alltagsrelevanten Lerninhalten gesucht. Die Fachschaft legt Wert darauf, dass es in Deutsch keine eingeschränkte Notenskale (von zwei bis fünf) gibt, sondern auch hier das volle Spektrum in der Leistungsmessung ausgenutzt wird. Die große Vielfalt der Prüfungsformate eröffnen aber gerade in diesem Fach den Schülern ausnehmend viele Möglichkeiten, ihre Neigungen und besonderen Stärken einzubringen.

Inhalt

Fachschaftsleitung:

Markus Bedruna


Mitglieder:

Joachim Aßenmacher

Anja Draser

Daniela Filip

Corinna Hönig

Doris Keller

Sabine Kirchner-Irmer

Brigitte Lochner

Nino Martella

Petra Marquardt

Ulrike Meier-Robisch

Kerstin Montag

Stefanie Offinger

Marco Pickel

Tobias Reitmeier

Elena Scholz-Kukowski

Karin Stockert

Meike Wagner

Martina Wershofen